Einzigartige Schweiz –
„Urlaub über den Wolken“ und die nostalgische Furka-Dampfbahn

Furka-Dampfbahn (© Kabelleger David Gubler (Wikipedia))
© Kabelleger David Gubler (Wikipedia)
Grindelwald (© Leeyiutung (Fotolia.com))
© Leeyiutung (Fotolia.com)
Luzern (© Luzern Tourismus (Swiss-image.ch))
© Luzern Tourismus (Swiss-image.ch)
Berghotel „Belvedere“ am Furkapass (2.271 m) im Kanton Wallis (© Christof Sonderegger (Swiss-image.ch))
© Christof Sonderegger (Swiss-image.ch)

Reiseinfos/Reiseverlauf:

Dieses grandiose Reiseerlebnis in eine der landschaftlich spektakulärsten Regionen der Schweiz sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen!
Wir haben für Sie eine Fülle von atemberaubenden Ausflügen zusammengestellt, die Ihnen ganz sicher sehr lange in Erinnerung bleiben. Sie reisen über die beeindruckenden Pass-Straßen der Walliser Alpen und Berner Alpen mit traumhaftem Blick auf schillernde und klare Bergseen sowie auf die majestätischen, schneebedeckten Berggipfel. Dies und die geplanten Bahnerlebnisse mit den weltbekannten Schweizer Bahnen sind die Höhepunkte dieser Reise.
Wir haben außerdem eines der besten Mittelklassehotels der Schweiz in der Jungfrauregion „Top of Europe“ bei Meiringen für Sie ausgewählt.
Kommen Sie mit uns und erleben Sie einen Urlaub über den Wolken!


1. Tag: Anreise in den Kanton Bern, in die Jungfrau-Region „Top of Europe“

Am frühen Morgen beginnt Ihre Panoramatour in die Schweiz. Sie werden durch den Süden Deutschlands fahren, erreichen kurz vor Schaffhausen die Schweiz und überqueren den Rhein. Weiter geht es durch die Zentralschweiz, am Vierwaldstätter See und an Luzern vorbei, über den Brünigpass in den Raum Meiringen. Das von uns sehr sorgfältig ausgewählte Hotel wird der Ausgangspunkt für Ihren „Urlaub über den Wolken“ sein.


2. Tag: Tagesausflug zu den Trümmelbachfällen, nach Grindelwald und Interlaken

Nach dem Frühstück fahren Sie über den Brünigpass, vorbei am Brienzer See und Interlaken, in das Lauterbrunnental und besichtigen die Trümmelbachwasserfälle.
Anschließend geht es weiter in das berühmte Bergdorf Grindelwald. Von hier aus haben unzählige Bergsteiger die Eiger-Nordwand erklommen und nicht wenige davon ihren Mut mit dem Leben bezahlt. Genießen Sie das einmalige Bergpanorama von Eiger, Mönch und Jungfrau. In Grindelwald haben Sie die Möglichkeit, zur Kleinen Scheidegg (Extrakosten vor Ort: ca. 54,– CHF pro Person) zu fahren.
Am Nachmittag geht es weiter nach Interlaken. Der Kurort liegt auf einer Schwemminsel zwischen Thuner See und Brienzer See und wird auch „Tor zur Jungfrau“ genannt. Die schöne Lage des Ortes beeindruckt jeden Besucher.
Am späten Nachmittag erfolgt die Rückfahrt in Ihr Hotel.


3. Tag: Die einmalige Furka-Dampfbahn und die traumhafte Berglandschaft am Rhônegletscher zwischen Grimselpass, Furkapass und Sustenpass

Der heutige Tag ist ein ganz besonderer Höhepunkt dieser Reise.
Nach dem Frühstück haben wir zunächst einen Bummel durch Meiringen sowie einen Stopp an den Reichenbachfällen (Extrakosten vor Ort: ca. 10,– CHF pro Person) für Sie geplant. Anschließend fahren Sie entlang der spektakulären Aareschlucht in das Haslital. Weiter geht es mit grandiosem Ausblick hinauf zur Passhöhe des Grimselpasses in über 2.100 Meter Höhe. Hier überqueren Sie die Wasserscheide zwischen Mittelmeer und Nordsee.
Nach einem Stopp am traumhaft gelegenen Grimselsee fahren Sie mit Ihrem Bus zur Bahnstation Gletsch im Kanton Wallis. Von hier aus beginnt Ihre spektakuläre Bahnfahrt mit der nostalgischen Furka-Dampfbahn in das Reich der Dreitausender am Rhônegletscher. Sie führt über atemberaubende Brücken, durch kurze Tunnel bis hinauf nach Realp im Kanton Uri. Aufgrund der immensen Steigung (bis zu 118 Prozent) fährt der Zug teilweise auf Zahnstangenabschnitten.
Von Realp bringt Sie der Bus dann über Andermatt, im Herzen des St. Gotthard-Massivs, durch die Schöllenenschlucht über Göschenen zum Sustenpass. Mit einer Vielzahl von unvergesslichen Eindrücken erreichen Sie am Abend wieder Ihr Urlaubshotel.


4. Tag: Die GoldenPassLine und der Vierwaldstätter See mit Luzern

Am Morgen fahren Sie zur Bahnstation auf dem Brünigpass. Von hier aus geht es im Panoramawagen der Schweizer Bahn durch die Zentralschweiz bis nach Luzern am Vierwaldstätter See. Hier haben Sie etwas Zeit für einen Stadtbummel und den Besuch der Kapellbrücke sowie Gelegenheit (je nach Witterung) zu einer Schiffsfahrt über den Vierwaldstätter See nach Vitznau (Extrakosten vor Ort: ca. 27,– CHF pro Person).
Von Vitznau aus fahren Sie mit dem Bus nach Brunnen. In Altdorf am Rathausplatz haben wir einen kurzen Aufenthalt eingeplant. Hier befindet sich das legendäre Wilhelm-Tell-Denkmal.
Über Stans und Sarnen erreichen Sie am Nachmittag wieder Ihr Hotel.


5. Tag: Freizeit oder fakultativer Ausflug nach Thun am Thuner See und in die Bundesstadt Bern, inklusive Stadtführung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen eine Fahrt mit den Bergbahnen oder einen Stadtbummel durch Meiringen zum Beispiel zum Sherlock-Holmes-Denkmal. Alternativ bieten wir Ihnen einen fakultativen Tagesausflug nach Thun und Bern inklusive einer Stadtführung an (Extrakosten vor Ort: ca. 40,– € pro Person).
Nach dem Frühstück fahren Sie am Brienzer See und Thuner See entlang nach Thun, einer der größten Städte der Schweiz. Nach einem individuellen Stadtbummel fahren Sie weiter in die Bundesstadt Bern. Hier erwartet Sie schon Ihr Stadtführer. Während einer Rundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten und Schönheiten der Stadt kennen und werden viel Wissenswertes und Interessantes erfahren. Die mittelalterliche Altstadt mit ihren charakteristischen Lauben gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und bietet ein fast einmaliges, geschlossenes Stadtbild.
Am späten Nachmittag erfolgt die Rückfahrt in Ihr Hotel.


6. Tag: Heimreise

Heute endet Ihre Reise durch eine einzigartige Berglandschaft der Schweiz. Die Rückreise in die Heimat auf bekannter Strecke zu Ihren Zustiegsorten beginnt nach dem Frühstück. Zu Hause werden Sie sicher der Familie und Ihren Freunden berichten, dass man „das erlebt und gesehen haben muss“!


Hinweise:

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Weitere Eintritte und weitere Bahnfahrten sind nicht inklusive!


Mindestteilnehmer: 30 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Einreisebestimmungen für Schweiz:

Für die Einreise in die Schweiz benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Seit dem 26. Juni 2012 benötigt jedes Kind, das ins Ausland reist, ein eigenes Reisedokument.


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Kostenfreie Busplatzreservierung bei Buchung
  • Blue-and-White-Reisebegleitung ab/bis Deutschland
  • 5 Übernachtungen in einem sehr guten Mittelklassehotel im Raum Meiringen, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und SAT-TV
  • 5 × Frühstücksbuffet im Hotel
  • Tagesausflug zu den Trümmelbachfällen, nach Grindelwald und Interlaken
  • Eintritt zu den Trümmelbachfällen
  • Tagesausflug Furka-Dampfbahn und traumhafte Berglandschaften
  • Bahnfahrt mit der Furka-Dampfbahn von Gletsch nach Realp
  • Tagesausflug Golden-Pass-Linie und der Vierwaldstätter See mit Luzern
  • Bahnfahrt mit der Golden-Pass-Linie vom Brünigpass nach Luzern
  • 1 Blue-and-White-Landkarte vom Reiseland
  • 1 Blue-and-White-Bordbuch für Ihre Reisenotizen

Reisetermine und Preise pro Person:

28.07.–02.08.2019 (6-Tage-Reise)
Doppelzimmer475,– €
Zuschlag für Einzelzimmer150,– €
5 × Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel90,– €
Tagesausflug nach Thun und in die Bundesstadt Bern, inklusive Stadtführung in deutscher Sprache, vor Ortca. 40,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Zustiege laut Blue-and-White-Katalog: Zum Beispiel
Berlin-Ostbahnhof (Ecke Koppenstraße)
Dresden (Bahnhof Dresden-Neustadt)
Chemnitz (Busbahnhof Georgstraße)
Leipzig-Flughafen (Bushaltestelle über dem Bahnhof Flughafen Leipzig-Halle)
Hermsdorfer Kreuz (Autobahnraststätte A9)
... alle anzeigen
Zur Buchungsanfrage →
04.08.–09.08.2019 (6-Tage-Reise)
Doppelzimmer475,– €
Zuschlag für Einzelzimmer150,– €
5 × Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel90,– €
Tagesausflug nach Thun und in die Bundesstadt Bern, inklusive Stadtführung in deutscher Sprache, vor Ortca. 40,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Zustiege laut Blue-and-White-Katalog: Zum Beispiel
Berlin-Ostbahnhof (Ecke Koppenstraße)
Dresden (Bahnhof Dresden-Neustadt)
Chemnitz (Busbahnhof Georgstraße)
Leipzig-Flughafen (Bushaltestelle über dem Bahnhof Flughafen Leipzig-Halle)
Hermsdorfer Kreuz (Autobahnraststätte A9)
... alle anzeigen
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.